Lüneburger Kunst- und Genusstour

… für Kunstliebhaber mit Appetit auf das Besondere

Lüneburg hat eine Menge zu bieten. Zum Beispiel zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie das Rathaus, den Wasserturm, die vielen schmuckvollen Giebel, die Museen, Straßencafés, nette Bars – dazu viele Einkaufsmöglichkeiten und rundherum die reizvolle Natur. Darüber hinaus hat Lüneburg auch kulinarische Besonderheiten und diese regionalen Leckerbissen zeigt Ihnen Anja Neumann bei ihrer „Lüneburger Genusstour“. Hinter dieser Tour, die sie seit Mai 2017 anbietet, verbirgt sich eine Stadtführung der etwas anderen Art. Jeweils sonnabends um 12 Uhr starten die Teilnehmer mit einem Besuch beim Lüneburger Wochenmarkt mit seinem unverwechselbaren Ambiente und seiner großen regionalen Vielfalt und Frische, probieren Lüneburgs „beste Currywurst“, dürfen im Traditions-Käseladen schlemmen und lernen, wie Bonbons und Schokopralinen in Handarbeit hergestellt werden. Alles verrät die Initiatorin im Vorfeld nicht, denn schließlich soll es für die Teilnehmer auch noch die eine oder andere Überraschung geben. Nur so viel: Unter dem Motto informieren und probieren gibt es pro Tour sieben Kostproben, die auch für Vegetarier, nicht aber für Veganer geeignet sind.

Das Angebot ihrer Touren hat Anja Neumann jetzt um einen künstlerischen Aspekt erweitert: Die Kunst- und Genusstour! Am 15. September 2018 können Sie auf einer rund vierstündigen Tour drei bekannte Lüneburger Künstler in ihren Ateliers besuchen und erleben einen ganz exklusiven Einblick in ihre Welt. Sie starten in der KulturBäckerei bei Karin Greife, gehen dann zu Fuß zum Lösecke-Haus, an dem Sie auf Jan Baylon treffen und gehen dann weiter in sein Atelier in die Altstadt. Einen Überraschungs-Künstler hat die Initiatorin noch in petto. Sie gehen also auf eine ganz besondere Reise, erfahren viel Wissenswertes über die einzelnen Projekte und erhalten einen sehr persönlichen Einblick in das Leben der Lüneburger Künstler. Der Genuss kommt bei der Tour nicht zu kurz – selbstverständlich ist unterwegs mit kleinen Leckereien für Ihr leibliches Wohl gesorgt.

Die Tickets sind limitiert und sind exklusiv bei der LZ-Veranstaltungskasse für 43,40 € erhältlich. Sichern Sie sich einen Platz bei dieser außergewöhnlichen Tour: der Kunst- und Genusstour. Für alle Inhaber der CleverKarte gibt es das Ticket übrigens mit einem Sofort-Rabatt in Höhe von 5%.

[Aktion] 5%
LZ-Veranstaltungskasse
Kunst- und Genusstour / 15.09.2018
Am Sande 17, 21335 Lüneburg
Tel. 04131 740-444
www.tickets-lueneburg.de