Flashdance – Das Musical

Premiere im Mehr!Theater in Hamburg am 20. September 2018


Die Bühnenadaption des 80er Jahre Kultfilms feiert am 20. September 2018 große Premiere im Mehr!Theater in Hamburg und begibt sich im Anschluss auf große Tournee. Die Show wird in deutscher Sprache gespielt, aber Klassiker wie Flashdance – What a feeling, Maniac, I love Rock’n Roll und Gloria begeistern im englischen Original. „Flashdance“ gehört zu den Kultfilmen der 80er Jahre, der das Genre des Tanzfilms nachhaltig geprägt hat. Eingängige Disco-Klassiker wie Flashdance – What a Feeling, Gloria und Maniac in Verbindung mit aufregenden Tanzszenen und der Geschichte eines Traums ziehen auch über 35 Jahre nach seiner Kinopremiere 1983 Jung und Alt in ihren Bann. Die mitreißende Bühnenadaption des Films von Adrian Lyne mit Songs von Produzent Giorgio Moroder und Keith Forsey, die für den Titelsong einen Oscar sowie einen Grammy erhielten, kommt jetzt als moderne Bühnenfassung auf Tournee nach Deutschland, präsentiert von 2Entertain Germany und in Co-Produktion mit Vickey Nöjesproduktion. Tom Hedley und Filmregisseur Robert Cary schrieben das Buch zu „Flashdance – Das Musical“, die ergänzend komponierte Musik stammt aus der Feder von Robbie Roth, für die Songtexte zeichnen sich Robbie Roth und Robert Cary verantwortlich. Für die schwedische Produktion, die 2014 bis 2015 in Stockholm zu sehen war, wurde die Originalversion überarbeitet, technisch modernisiert. Mit zeitgemäßen Tanzsequenzen und neuen, technischen Raffinessen ausgestattet, holt diese Show nicht nur den Fan der 80er Jahre, ab, sondern bringt Musical-Fans jeden Alters zusammen.

Gitte Haenning spielt in „Flashdance“ die 70-jährige Hannah, eine Art Mentor für Alex. Die Hannah-Rolle ist im Musical größer als im Film. Was zieht Gitte Haenning, die Schlager sang und Jazz singt, in die Burg? „Ich muss angetörnt werden“, sagt sie, „und hier: die Jugend, der Rock‘n‘Roll, das Tanzen! Das törnt mich an.“ Musical-Erfahrung hat sie, seit sie 16 ist. Zurzeit spielt sie in Lübeck die Norma Desmond in „Sunset Boulevard“. Die Produktion pausiert bis Februar. Zeit für „Flashdance“.

Flashdance wird in Hamburg gespielt vom 20. September bis zum 7. Oktober 2018. Tickets zu den Vorstellungen gibt es in der LZ-Veranstaltungskasse, bei Vorlage der CleverKarte zum Sonderpreis.

[Aktion] Sonderpreis
LZ-Veranstaltungskasse
Flashdance 2018
Am Sande 17, 21335 Lüneburg
Tel. 04131 740-444
www.tickets-lueneburg.de

Veranstalter: 2Entertain Germany GmbH