Erleben Sie ein einzigartiges Verfahren

… natürlicher Klang und angenehme Lautstärke

Kennen Sie schon die Hörschmiede an der Bardowicker Straße 18 im Herzen Lüneburgs? Inhaber Christian Geiger, Hörgeräteakustikmeister und Pädakustiker, und sein Team laden Sie herzlich ein, einfach mal einen kostenlosen Hörtest zu machen oder Hörgeräte unverbindlich auszuprobieren. Sie können sich auf eine unabhängige Beratung freuen, da die Hörschmiede keinem Hörgerätehersteller oder Filialisten angehört. Hier finden Sie eine große Auswahl an Hörgeräten: Von zuzahlungsfrei bis exklusiv sind alle handwerklich perfekt an Ihr Ohr angepasst. Die Handwerker aus Leidenschaft nehmen sich für ihre Kunden Zeit, um individuelle Hörlösungen zu „schmieden“, ganz im Sinne des Firmenslogans „Hörgeräte. Handwerk. Leidenschaft“.

Erleben Sie das in Lüneburg einizigartige Einstellverfahren für natürliches Hören mit Ihren Hörgeräten und lassen Sie sich von einem natürlichen Klang und einer angenehmen Lautstärke überraschen. Nutzen Sie dazu das kostenlose Angebot der Hörschmiede und melden sich bis zum 31. Oktober 2021 unter Tel.: 04131 8849379 an. Ihr Hörgerät wird mit einem neuen Einstellverfahren eingestellt, auch wenn Sie Ihr Hörgerät nicht in der Hörschmiede gekauft haben. Sind Sie nicht zufrieden, wird Ihre ursprüngliche Konfiguration einfach wieder eingestellt. Jeder Hörgeräteträger erhält übrigens bei Vorlage des im CLEVERmagazin abgebildeten Coupons ein „Glasklar“-Reinigungsspray* kostenlos.

Wussten Sie es schon? Es gibt eine „Waschmaschine“ für Hörgeräte! Die PerfectClean ist ein einzigartiges System, welches die Reinigung, Trocknung und Desinfektion von Hörgeräten auf eine völlig neue Art und Weise in einem System kombiniert. Egal ob RIC-Hörgerät oder IDO-System, die Geräte werden einfach samt Otoplastik in die PerfectClean eingelegt und der Reinigungsvorgang mittels Sensortaste gestartet. Im ersten Schritt werden die Hörer mit der mitgelieferten Reinigungslösung durch eine Wirbelbewegung umspült. Der festgesetzte Ohrenschmalz, der häufig die Funktion der Hörer beeinträchtigt, wird eingeweicht und abgetragen. Nach dem „Spülvorgang“ werden die Hörgeräte mit UV-C bestrahlt, um Bakterien und mögliche Erreger zu beseitigen. Anschließend wird die gesamte Technik durch warme Luft in Kombination mit einem Impulslüfter getrocknet und vollständig entfeuchtet. Die Hörgeräte sind danach optimal gepflegt und einsatzbereit.

CK-Inhaber erhalten bei Vorlage der CleverKarte einen Bonus in Höhe von 5 %. *Solange der Vorrat reicht.

Hörschmiede
Bardowicker Str. 18
21335 Lüneburg
Tel. 04131 8849379
www.hoerschmiede.de